Schrift: | klein | gross | invertiert



Anlässe

Von A bis Z mit Beni Thurnheer

Freitag, 1. Dezember 2017

20.00 Uhr Bude

Von A bis Z mit Beni Thurnheer

Witzige Geschichten mit allerlei Episoden, Erinnerungen und Anekdoten aus dem Leben eines Sport-Kommentators.

Die Generation 01/03 hat am 1. Dezember 2017 das Anlass-Patronat übernommen und den bekannten TV-Kommentator Beni Thurnheer eingeladen.

Beni Thurnheer wird zum Thema «Von A bis Z mit Beni Thurnheer» sprechen und wird dabei witzige Geschichten mit allerlei Episoden, Erinnerungen und Anekdoten aus dem Leben eines Sport-Kommentators erzählen.
Wir können uns auf geschliffene und eloquente Erzählungen freuen und die etwas älteren unter uns auf schöne Erinnerungen an vergangene Sportereignisse (z.B. USA 1994).
Auch Technikfreunde werden auf Ihren Geschmack kommen. 40 Jahre lang war Beni Thurnheer im Einsatz für das Schweizer Radio und Fernsehen. Während dieser Zeit hat nicht nur er, sondern auch das TV viele Veränderungen durchgemacht.
Darüber hat er nun ein Buch geschrieben und wird auch uns davon erzählen.

Termin exportieren: vCalendar-Datei / iCalendar-Datei

Fahrplan

Für diesen Anlass haben die folgenden Scaphusianer auf dieser Website ihre Teilnahme angekündigt:

  • Dr. Michael E. Dreher v/o Aal
  • Kevin Fleck v/o Kanadu
  • Stefan Habegger v/o Klimm
  • Matthias Sallenbach v/o Plus
  • Beat Blanz v/o Schinä
  • Dr. Martin Zeltner v/o Solo
  • Georg Frey v/o Vario
  • Martin Dubach v/o Zwirbel
Um Ihre Teilnahme an diesem Anlass anzkündigen, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihre Teilnahme auf dieser Website oder per Facebook ankündigen. Dies ist eine hilfreiche Information für die übrige Leserschaft und wird weitere Scaphusianer zur Teilnahme verlocken. Wir müssen Sie aber darauf aufmerksam machen, dass der Veranstalter - falls in der Beschreibung des Anlasses oben entsprechend vermerkt - für die Organisation des Anlasses zusätzlich auf Ihre direkte Anmeldung per E-Mail, Telefon oder Briefpost angewiesen ist.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Um diesen Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden.